Donnerstag, 8. März 2018

Meilensteinkarten

Auf diese tolle Idee bin ich bei Stempelmädchen und war sofort begeistert. Und ich bin ja auch in der glücklichen Lage auch gleich wen damit beschenken zu können:


 Verschlossen wird das Kuvert mit einem Magneten:


Es gibt für jedes Lebensmonat eine Karte mit der passenden Zahl (wieso habe ich die jetzt nicht fototgrafiert???) In das kleine Oval kann man noch ein paar Notizen eintragen:


Und dann noch vier Motive, die man ganz nach Wunsch ausfüllen kann. Die Karten sind 10x15cm groß. Auf die Rückseite kommt dann jeweils ein passendes Foto:


Noch einen entspannten Tag wünsche ich Euch!




Kommentare:

  1. ach liebe sandra, diese idee hast du ganz entzückend nachgewerkelt....supersüss gelungen...
    ...liebe grüssel...ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,

    wow, deine Karten sind toll geworden. Wie schön, dass ich dich da ein bisschen inspirieren konnte :)

    Viele liebe Grüße,

    Janine von Stempelmädchen <3

    AntwortenLöschen
  3. Sooooooooooo schön gemacht, gefällt mir wieder sehr gut!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen