Freitag, 23. Februar 2018

Erste Stempelversuche, ein Desaster!

Meine ersten Stempelversuche ware ein Desaster. Und ich hoffe ich bringe die geduld auf und über weiter. 3 Stunden für eine Karte - das ist nicht mein Ding. Bei mir muss es ratzfatz gehen - und gut aussehen.

Fast gelungen, und immer der letzte Stempelgang der alles versaut:


Ein dSatz mit X - war wohl nix!


 Und hier auch noch gepfuscht (beim Kopf):


Aber das sind nur einige beispiele, denn mal war der Stempel schief, oder nur halb, oder, oder ,oder ... hat verdreckte Hände und macht gleich noch ein paar hübsche Abdrücke am Blatt ....


Nein, lustig war das nicht ... aber es entstanden doch drei ganz schöne Karten, mit denen ich zufrieden bin:




Jede wurde noch mit ein paar Glitzersteinchen bestückt, ein bisserl Plingpling kann nie schaden.

Ich wünsche auch Euch noch einen glitzernden Tag!


Kommentare:

  1. lieeb Sandra
    ja manchmal mag es gar nicht ,so kenn ich das auch
    wichtig ist dass dann doch noch so schöne Karten entstanden sind
    toll gemacht
    schönes Wochenende mit winterlichen Grüßen SilviA

    AntwortenLöschen
  2. ja, das kann vorkommen - ich sehe auch manchmal so aus :-)
    hab es fein
    die karten sind alle gelungen :-)
    liebe grüße petra

    AntwortenLöschen
  3. Die Karten sehen doch toll aus. Ja, es gibt so kleine Tipps und Tricks, damit man diese Fehler vermeidet. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten. Also nicht den Mut aufgeben oder Dir ein paar Ratschläge holen. lg Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Ich find die Karten klasse. Ich habe auch immer das Problem mit den "versauten" Abdrücken gehabt und dann habe ich mir kleine Stemeplkissen gekauft (z.B. von Versa-Fine), damit kann man viel akzentuierter die Farben aufbringen.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Sandra, das ergeht uns auch allen mal so, deshalb nicht verzagen !!
    Du hast doch drei wunderschöne Kärtchen kreiert und sie gefallen
    mir auch ausgesprochen gut, auch die Farben sind nicht nur nach
    Deinem Geschmack !!
    Herzliche Wochenendgrüße Renate

    AntwortenLöschen