Montag, 28. August 2017

Gürteltasche aus alten Jeans

Ich habe mir eine Gürteltasche genäht, denn in der Arbeit habe ich immer handy und Schlüssel bei mir, und die fallen dauernd aus den Hosentaschen wieder raus. Und dass sie mir das handy noch nicht in die Toilette gefallen ist, grenzt sowieso an ein Wunder.


Habe es nun auch schon Probe getragen, zwar zu Hause, aber es passt super. Ich freu mich schon auf den Einsatz in der Arbeit.
Die größte Sorge meines Mannes: "War das eh nicht eine von meinen Jeans?" - also wirklich, als ob ich ....

Noch einen tollen Wochenbeginn!

Kommentare:

  1. ...ach, die männerse....*lach*....deine gürteltasche bewährt sich bestimmt....klasse idee....
    liebe grüssel...ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen