Dienstag, 25. Juli 2017

Zucchini-Frischkäse-Röllchen

Diese köstlichen Zucchiniröllchen sind auch ganz schnell hergestellt:


Dafür braucht ihr:
1 Zucchini
Frischkäse
Schinken Eurer Wahl
Mozzarella oder Käse Eurer Wahl
frisches Basilikum

Zucchini in dünne Scheiben (Gurkenschäler) schneiden und mit Frischkäse (ich habe Kräuter genommen) bestreichen. Dann mit Schinken (ich habe Beinschinken) belegen, und Mozzarella (könnte auch ein schmackhafterer Käse sein), dünn  geschnitten, belegen. Dann werden die belegten Zucchini gerollt und in eine befettete Pfanne gesetzt. 


Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad 30 Minuten backen und mit frischem Basilikum bestreuen.


Ich hoffe es schmeckt Euch auch so gut wie mir!

Kommentare:

  1. Das hört und sieht sich sehr lecker an!
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  2. Sandra, diese Röllchen mache ich auch sehr gerne
    und Deine sehen toll und gut aus !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt sowohl gut, als auch schnell gemacht! Perfekt!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super lecker aus.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Zucchini Rezepte kann man nie genug haben! LG

    AntwortenLöschen