Sonntag, 14. Mai 2017

Eine neue Verpackung

habe ich ausprobiert. Ich habe sie auf Pinterest gefunden, und sie stammt von der Seite pootles.co.uk


Sie ist auch ganz einfach herzustellen:


Die Größe lässt sich leicht abändern. Ich habe mich für 7x10cm entschieden. Also zwei Streifen mit 7x27cm zuschneiden. Bei 10 und 17 falzen und dann jeweils wie oben am Bild anfertigen. Einen Streifen jeweils auf 5cm bis zur Mitte schmälern, den anderen wie oben falzen.


 Dann die beiden Teile aufeinander kleben.


Und mit dem Cropodile habe ich das Loch gestanzt. Eine Kordel durchziehen und fertig.


Ich habe dann meine zwei Boxen noch mit Blüten verziert:


Eine Gutscheinkarte findet darin Platz, oder aber ein Nagellack, oder was auch immer auf 7x10cm Platz hat.


Ich wünsche Euch noch einen 
wundervollen Tag!





Kommentare:

  1. einen schönen guten Morgen Alexandra,
    deine Boxen sind eine Augenweide, ideal für kleine Geschenke.
    Meine Rosenbilder stammen vom letzten Sommer, die Rosenstöcke haben gerade erst Blätter bekommen
    da wird es noch ein Weilchen dauern bis sie blühen,
    aber die Zeit rennt ja eh sehr schnell dahin,
    hab einen schönen Wochenstart
    Hermine

    AntwortenLöschen
  2. ...diese verpackung finde ich ja auch ganz toll, liebe sandra.....daaaaaaaaaanke für deine anleitung und auch für den link zu sam donalds....
    ...liebe winkers....ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen