Dienstag, 28. Juni 2016

Verpackung für Bonbonniere

Eine Verpackung für eine Bonbonniere wurde benötigt:


Die Hülle habe ich in rosa Cardstock gehalten.


Das Designerpapier habe ich noch mit den hübschen Blüten verziert. Die Blütenstempel habe ich aus Glitterpapier ausgestanzt. Da das recht dick ist, habe ich noch zwei Bogen Karton (von A5 Notizblöcken) zu meinen Abstandsplatten in die Bigshot geschoben, um den Druck zu verstärken. 


Und da es eine Dankeschön sein sollte, kam auch noch der Schriftzug Danke oben ins Eck.

Noch einen sonnigen Dienstag!


Kommentare:

  1. Ganz wunderbar gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. dein werklein schaut wundervoll aus....
    liebe grüssels..
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  3. ganz toll, schönes papier! und so viele kleine details!ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  4. Sandra, schöner kann man wirklich nicht
    DANKE sagen. Sehr hübsch gelungen !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen