Dienstag, 29. September 2015

Ein Kochlöffel voller Looms

Eine neue Montessoriübung, die ich mir aus dem Krippenbereich abgeschaut habe:






Loombänder auf den Stiel eines Kochlöffels schieben. Eine Herausforderung für unsere jungen Kinder.


Dabei werden die Feinmotorik, die Fingergeschicklichkeit und die Handaugenkoordination, aber auch die Ausdauer geschult.


Noch einen angenehmen Tag wünsche ich Euch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen