Freitag, 25. Juli 2014

Amethystwelt Maissau

Marc wünschte sich ganz sehnlichts nochmal in die Amethystwelt zu fahren, und das taten wir auch.
Das Wetter war bescheiden, aber wenigstens nicht zu heiß.

Positiv war auch, dass wir nicht den gesamten Eintritt zahlen mussten, da wir den Amethyststollen ja schon kannten. Außerdem erhalten 2 Erwachsene mit einem Kind auch schon Ermäßigungen.
Die Highlights im Amethyst Park sind der einzigartige Chakrenweg, die Energietankstelle, der Traumplatz, der Garten Niederösterreich, der Naschgarten und der Garten der Kraft.
Der Chakrenweg war sehr interessant, vorallem auch wegen der zahlreichen Informationen, die an den einzelnen Punkten nachzulesen sind.
 Ob es was nutzt? Mal sehen - Marc tankt hier gerade auf :-)
 Ganz viele Ruhezonen und Erholungspunkte gibt es, wie hier das Narrenkastel.
 Oder dieser Kraftplatz bei einer über hundert Jahre alten Eiche.
 Auch hier konnte man Ruhe und Erholung finden, aber auch Ideen für den eigenen Garten.
 Zahlreiche Blumen und Kräuter sind auch dort zu finden.
Morgen erzähl ich Euch vom Edelsteinhaus - das war sehr beeindruckend, und ist erst seid 2 Jahren geöffnet.

Noch einen wunderschönen Tag wünsche ich Euch!


Kommentare:

  1. Tolle Bilder und so lieb dein Marc, wie andächtig er im Energiekreis steht und darauf wartet, dass sich was tut 😍
    Wir haben es bisher leider noch nie dorthin geschafft, trotz NÖ Card, das Jahr ist einfach immer zu kurz..
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die schönen Bilder.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Servus Sandra,
    das sind wieder ganz beeindruckende Bilder und Marc hat da ganz bestimmt aufgetankt.
    Haben die positiven Auswirkungen ja erlebt - er war ganz suuuuper !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandra,
    danke für die Bilder, ich bin ja schon des öfteren durch Maissau gefahren aber in der Amethystwelt war ich noch nicht,
    wird bestimmt einer der nächsten Ausflüge werden,
    ich sende dir liebe Grüße
    hermine

    AntwortenLöschen