Freitag, 24. Januar 2014

Schiffe versenken

naja oder so ähnlich!

Auch für den wandelbaren Raster -
habe ich folgendes Spiel entworfen:

Schiffe versenken:
Karten mit Würfelaugen (20x20cm)
und Farbkarten (Tonkarton 20x20cm) 
außen am Raster anlegen


Kinder bekommen den Auftrag
„Lege dein Schiff auf gelb 2“
Bis alle Kinder ihr Schiff abgelegt haben.



 

 Für die Schiffe habe ich einfach Malvorlagen
 ausgedruckt und laminiert.


 Viel Spaß bei der Umsetzung!



Kommentare:

  1. Moin Sandra,
    da bin ich nun endlich wieder. Vielen Dank für deine lieben Kommentare bei mir. Ich habe mich riesig gefreut.
    Na du warst ja ganz schön fleißig. Was du dir inzwischen alles ausgedacht hast. Gaaanz toll. Könnte man ja auch kleiner machen, für zu Hause. Danke für die Inspiration.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. schöne Idee, das bringt Freude!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Wie ging das Spiel weiter? Wurden dann keine Schiffe versenkt? oder hast du das Spiel so erklärt und dann konnten die Kinder zu zweit am Tisch spielen? (Mit einer Kartonwand zwischen den Kindern...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus!
      Ich habe oben schon geschrieben ..." oder so ähnlich" ... :-)
      Die Kinder konnten einfach ihre Schiffe ablegen!
      VG Sandra

      Löschen