Dienstag, 22. Oktober 2013

Karottenaufstrich

 Unsere Kinder helfen gerne bei der Zubereitung der Mahlzeiten.
Zum Beispiel bei der Herstellung eines Aufstriches.


Dafür braucht ihr:
Gervais
Karotten
ein wenig Knoblauch
Salz


  



Schmeckt sehr köstlich und erfrischend!
Besonders auf Vollkornbrot!

Noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Gibt es den kleinen Helfer auch dazu? ;o))
    Danke für das Rezept!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Moin Sandra,
    klingt sehr lecker und das trotz gesund *lach*. Ich weiß zwar nicht, was Gervais ist, aber ich schätze mal, dass es Quark ist. Ist klasse, wenn die Kinder mithelfen (wollen). Da bleibt immer etwas haften fürs spätere Leben.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. liebe Sandra
    mmhh das ist ja eine leckere Jause
    lg SilviA

    AntwortenLöschen