Mittwoch, 4. September 2013

Knopfspielereien

Ein, Knopf, ein Knopf, ein Hosenknopf, 
ein Knopf, ein Knopf, der knallt!


Und dazu bei jedem "Knopf" mit der Zunge schnalzen!
Ein herrlicher Reim für die Zungenmotorik!

So eine Knopfkiste ist eine wahre Fundgrube!
Man kann nach Farben, Größen, Materialien sortieren.
Oder aber nach Besonderheiten!
Also auch eine Schatzkiste!

Einen wunderschönen Tag wünsch ich Euch!



Kommentare:

  1. liebe Sandra
    eine tolle Idee
    sonnige Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee für Kinder. Die Kleinen mögen die Farbspiele und das Sortieren bestimmt.
    Herzliche Grüße
    Dita

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich noch gut an das Knopfschachterl meiner Mama und Ona erinnern. Es war für mich das Größte, wenn eine von beiden ihren Nähkorb raus holten und i h, während löchrige Strumpfhosen geflickt wurden, mit den Knöpfen spielen durfte :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen