Mittwoch, 8. Mai 2013

Rosa Turm und braune Treppe

zählen bei Montessori zu den Sinnesmaterialien.
Die Kinder erfahren Maße und Gewichte
 aber auch viel zur Statik ihrer Bauwerke
und ihre Motorik und Konzentration wird gefördert.


Die Möglichkeiten die Treppe oder die rosa Bausteine
zu legen oder zu bauen, sind zahlreich,
sollten aber immer harmonisch wirken.




Anleitungen und Anregungenfindet man zahlreich im Internet,
aber auch in Büchern zum Thema.

Kommentare:

  1. Deine letzten posts gefallen mir sehr gut! Weißt du, wo man als Privatperson diese Dinge kaufen kann? Ich kenn ja eigentlich nur livipur, die haben so etwas nicht.
    Liebe Grüße Babsy

    AntwortenLöschen
  2. liebe Sandra
    ja ich habe auch die Montesorriausbildung gemacht
    ich mag diese Pädagogik sehr
    tolles Material
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Servus Sandra,

    da haben die Kinder wirklich zahllose Möglichkeiten Bauwerke selbst
    zu kreieren und Farben zu verwenden, die ihnen gefallen !!

    Tolle Möglichkeiten werden ihnen da geboten !!

    Herzlichen Gruß Renate

    AntwortenLöschen