Donnerstag, 28. März 2013

Ostereier Memory

Nach einer Idee aus dem Kigaportal haben wir ein 
Ostereiermemory gemalt:
Erst wurden immer zwei Eier gleich bemalt, 
dann ausgeschnitten und auf farbiges Papier geklebt.
Dann durch das Laminiergerät gejagt und ausgeschnitten.



Und schon morgen steht einem Memoryspielvergnügen 
nichts mehr im Wege!



Kommentare:

  1. Servus Sandra,

    da habt Ihr Euch wirklich ein ganz tolles Spiel gemalt und macht dann auch öfters Freude, denn selbstgemacht ist immer besser und schöner !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. liebe Sandra
    ja das habe ich früher auch gerne gemacht
    tolles Spiel und so selbst gemacht macht es noch mehr Spaß
    und genaues schauen ist angesagt
    Liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süß und zu Weihnachten könnte man das ja mit Tannenbäumen machen :-)
    Liebe Grüße Babsy

    AntwortenLöschen