Montag, 3. Dezember 2012

Nikolaushandpuppen

Wir haben wieder Nikoläuse gebastelt:

 Zuerst bemalen die Kinder einen Halbkreis 
und die Mytra mit Goldstiften 
Dann werden die beiden Fingerlöcher ausgeschnitten.
 Der Halbkreis wird zu einem Kegel zusammengeklebt.
 Der Kopf wird aus Tonpapier ausgeschnitten und bemalt.
Watte für den Bart aufkleben und fertig ist die Handpuppe.
 Durch die beiden Löcher werden Zeigefinger 
und Mittelfinger gesteckt und schon kann es losgehen.
Guten Tag, ich bin der Nikolaus.
Guten Tag, guten Tag.
Mit dem Sack geh ich von Haus zu Haus
Guten Tag, guten Tag.
Es gibt viel zu tun,
es gibt viel zu tun,
ich hab keine Zeit, mich auszuruhn.
Guten Tag, ich bin der Nikolaus.
Guten Tag, guten Tag.


Kommentare:

  1. Woooow Sandra,

    da haben die Kinder wieder wunderschöne Nikoläuse gebastelt, einer schöner als der andere !! Das sind tolle Künstler/innen !!!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. liebe Sandra
    sehen ja so lieb aus eure Nikolos und ich denke er wird ganz sicher bei euch im KG vorbeischauen
    einen guten Start in die 1.Dezemberwoche
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sandra,
    deine Nikolaushandpuppen sehen super aus. da hat jedes Kind viel Freude dran.
    VG von Karo

    AntwortenLöschen