Mittwoch, 19. Dezember 2012

Die Sternenwerkstatt Teil 2

Hier kommen nun noch einige Anregungen zur Gestaltung von Sternen:
Mit Wäscheklammern
 Aus Orangenschalen
 Aus Salzteig mit Goldlackstift bemalt
 Ein Sternenmobile aus verschiedensten Sternen

Die Kopfbedeckung für die Sternenkinder
 Erdnussterne
 Lebkuchensternkerzenständer
 Sterne aus Biegeplüsch
 hier die einfachere Version

Das Sternenfängerspiel:
Ich hab gefischt, ich hab gefischt,
ich hab die ganze Nacht gefischt,
und hab noch keinen Stern erwischt.
 Dabei kreist die Hand über die am Tisch liegenden Hände.
Bei erwischt, klopft man auf einen Handrücken-
der ist der neue Sternenfänger!

Ein Zimtstern: die Zimtstangen werden aufgegklebt.
Und zuletzt mit einer Goldkordel umwickelt.
 Dieser Sternenhimmel wurde gewalzt.
Die Kinder schnitten Sterne aus, und klebten sie auf gelbes Tonpapier,
Danach wurde mit blauer Farbe darüber gewalzt.
Nach dem Trocknen werden die Sterne wieder runter genommen.

Sterne sind schon ein sehr ergiebiges Thema in der Weihnachtszeit!

Kommentare:

  1. Was Ihr für Ideen habt, die sind wirklich sensationell und jeder einzelne Stern ist sehr hübsch und die Kinder werden Gefallen daran haben !

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. Die Sterne aus Orangenschalen sind eine tolle Idee, die duften sicherlich auch sehr gut ;-)

    Liebe Grüße und ein frohes Fest!

    Meta

    AntwortenLöschen
  3. ********toll jeder Stern von euch *****
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Weihnachten und alles Gute für 2013 dir und deiner Familie - es wird mich freuen, im nächsten Jahr wieder deine guten Ideen lesen und schauen zu dürfen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen