Samstag, 24. November 2012

Spagetti im Glas

Eigentlich sind es ja Schlüsselketten aus dem Baumarkt.
Ich habe 3m in 8 Teile geschnitten.

 



Und nun könne die Kinder ihre 
Geschicklichkeit, Hand-Augenkoordination 
und Treffsicherheit üben.

Kommentare:

  1. uiuiuuu das geht bestimmt nicht einfach....


    liebe Grüsse
    Michi

    AntwortenLöschen
  2. liebe Sandra
    das ist sicher eine rutschige Angelegenheit....
    viel Spaß ....tolle Übung
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Sandra,

    da hast Du Dir ja wirklich was sehr kniffeliges für die Kinder ausgesucht, das ist für Erwachsene nicht einfach !!

    Wie ist es ihnen denn gelungen ???

    Einen gemütlichen Sonntag wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich unerwartet gut. Ich dachte auch erst, es wäre eine zu große Herausforderung. Doch selbst die jungen Kinder waren mit Feuereifer dabei und nur wenige dirigierten mit der zweiten Hand ins Glas.
      Erst probierte ich es mit einem enderen Flaschenhals, aber da rutschen dann die Kette nicht mehr raus :(
      Und ich denke diese Flasche ist Herausforderung genug.
      LG Sandra

      Löschen