Freitag, 5. Oktober 2012

Und noch ein bisserl was Igeliges

Igel kann man auch gut werken:

Kastanienigel
 

Origami-igel
 Die Anleitung dazu findet ihr HIER

Aus Knete oder Ton oder Salzteig lassen sich solche Igel formen:
 Die Stacheln werden mit der Schere eingezwickt.

Igel aus Holz und Nägel
 Und das sind Igelkopfbedeckungen,
sie werden zum Kranz gebunden

 Viel Spaß beim Nacharbeiten!

Kommentare:

  1. hej,
    da hab ich noch was für dich: einen Igel aus Holz aussägen, aber ohne stacheln! dann sollen die kids Wäscheklammern als stacheln anpinnen, ist gut für handkraft + motorik, die stacheln kann man vorher auch im bohnenbad o.ä. verstecken
    grüssle aus dänemark
    ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Sandra,

    Heute alles Igel, einfach genial, jedes Werk zur Freude der Kinder !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. ja ja und wenn sich Igel küssen....dann müssen müssen müssen sie ganz ganz fein behutsam sein :-)
    da sind ja wieder ganz tolle Werke entstanden
    liebe Freitagsgrüße SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Da habt ihrs ja grad voll und ganz "igelig" :-)! Ganz tolle Sachen sind da entstanden! Habt ihr auch schon mal Igel aus Holz gemacht (so wie eure mit Nägel) aber statt den Nägeln, einfach Löcher gebohrt und dann Holzspiesse gesteckt? An dieses Spiesse kann man dann gut Trauben, kleine Tomaten, Oliven, Käse usw. stecken! So eine Art Apéro-Igel:-)!
    Liebe Grüsse, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus!
      Das ist wirklich eine nette Idee! Danke, kann ich vielleicht schon am Montag umsetzen, mal sehen.
      VG Sandra

      Löschen
  5. Hallo Mamamisa,

    deine Igel-Spiel-und-Bastel-Sammlung finde ich toll. Ihr habt bestimmt viel Freude beim falten, formen, Nägel einschlagen ....
    Ich habe vor einigen Jahren eine Origami-Anleitung für ein Igelchen gefunden, die sich recht gut nachfalten lässt, obwohl sie in französischer Sprache ist. Sie ist immer noch online: http://a10.idata.over-blog.com/593x834/2/91/48/00/origami/origami---diagrammes-02/h-risson-simple.jpg
    Vielleicht kannst du sie ja gebrauchen.

    Viele Grüße aus der Drachenburg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus!
      Danke für den tollen link. Dieser Igel ist sicher einfachre zu falten für Kindergartenkinder.
      VG Sandra

      Löschen