Dienstag, 17. April 2012

Murmelbahn aus Papprollen

Aus Papprollen haben wir eine Murmelbahn gebastelt:

 Erst wurde nur mit Klebeband ein Prototy angefertigt.
Dann haben wir sie natürlich ausprobiert.
 
Mit Marvin (Kleber) und Küchenrolle haben wir die Rollen dann beklebt
und nach dem Trocknen bunt bemalt.
Kleine Splittervon zerschnittenen CD-Rohlingen verzieren die fertige Murmelbahn.
Am Boden kleben ein paar Glasnuggets.

Kommentare:

  1. Ohhhh Sandra, das habt Ihr wirklich super genial gebaut und da werden die Murmeln grad so flitzen. Toll, kostet nicht viel und macht Heidenspaß !!!

    Herzlichen Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  2. wow das ist eine echt ganz Klasse Murmelbahn, da würde ich sofort zu dir kommen und auch damit spielen,
    viel Spaß damit
    sei lieb gegrüßt SilviA

    AntwortenLöschen