Mittwoch, 13. Dezember 2017

Notenblätter

sind der Hintergund auf diesen Weihnachtskarten. Dieses ist aber kein DP, sondern ein riesiger Bogen Kartonpapier, den ich von meiner Cousine geschnekt bekommen hatte.


 Darauf passten dann auch die Tannenzweige, Maschen und goldene Bockerl sehr gut.


 Und auch hier sind die Sprüche wieder am PC verfasst, ausgedruckt und ausgestanzt.


Noch einen wundervollen Tag 
wünsche ich Euch!




Kommentare:

  1. Sehen wieder so schön aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  3. Danke, danke liebe Alexandra, für deine Weihnachtskarte, das war eine
    Überraschung heute, ich habe mich riesig gefreut,
    hab noch einen ruhigen Abend
    und liebe Grüße
    Hermine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus!
      Das freut mich. Überraschung gelungen.😁 LG Sandra

      Löschen
  4. Sandra, auch ich darf mich bei Dir ganz herzlich für diese hübsche
    Weihnachtskarte bedanken. War auch für mich eine schöne Überraschung !
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus!
      Freut mich, dass ich Dich überraschen konnt. 🤗
      LG Sandra

      Löschen