Dienstag, 13. Dezember 2016

Nusswichterl

Diese süße Idee habe ich auf facebook gesehen und sofort mit den Kindern nachgemacht:


Dazu benötigt ihr roten Filz, einen kleinen Bommel, 5 Erdnüsse und eine Walnuss. Geklebt haben wir mit einer Niedrigtemperaturklebepistole:


Erst klebt man die Walnuss mittig auf den ovalen Filz, dann klebt man innen den Körper und dann die Gliedmaßen. Zuletzt wird aus dem Dreieck die Wichtelmütze geklebt und aufgesetzt.
Den ganzen Nachmittag haben die Kinder mit ihrene Wichteln gespielt.


Probiert es doch auch aus. Man kann sicher auch gewöhnlichen Bastelkleber verwenden, das Trocknen dauert halt länger!

Die Kinder lieben es, mit den Wichterln zu spielen!

Viel Spaß!



Kommentare:

  1. Das sieht ja cool aus, und eine geniale Idee
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Sehen klasse aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. lieeb Sandra

    die sind ja besonders putzig
    sei lieb gegrüßt SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja richtig nett. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Kinder Spaß daran hatten und sie gleich zum Spielen genutzt haben.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen