Donnerstag, 20. Oktober 2016

Schwungübungen

Verschiedene Schwungübungen gehörten auch zum Stationenbetrieb dazu:


 Erstmal wurden Seile am Boden abgelaufen, nachgegangen:


In weiterer Folge wurden die Spuren an der Fensterbank nachgezogen.


Mit verschiedensten Kugeln und Bällen, die unterschiedlich groß und schwer waren, sollten die Schwungübungen nachgespurt werden.


Und noch recht schwierig, aber umso interessanter war diese Übung:


 Laufe die Spuren nach und finde so vom Großbuchstaben zum Kleinbuchstaben:


 Zur Auswahl standen die Vokale A,E,I,O und U:


Euch auch noch einen spannenden und interessanten Tag!


1 Kommentar:

  1. hej sandra, das haben die hier mit den kindern in unserer friskole gemacht, vor der einschulung. das fand ich ganz prima! schöne ideen...ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen