Dienstag, 3. Mai 2016

Märchenschachteln

Diese wundervollen Märchenschachteln haben unsere Kinder mit meiner Kollegin gebastelt:


Aus alten Schuhschachteln und mit Holzkegelpuppen, aber auch allerlei Materialien wie Märchenwolle, Pfeifenputzer, Dekoröschen wurden die Szenen gestaltet:


Dabei wurde allerdings nicht ein bestimmtes Märchen nachgestellt, sondern je nach Fantasie der kinder auch eine eigene kleine Märchenwelt.


Nun werden die Schachteln zu Hause fleißig bespielt!


Kommentare:

  1. Megatoll! Ich liebe solche Werkeleien! Die Kinder haben sicher grosse Freude daran. Danke fürs Zeigen. LG Gabriela

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja wieder ganz tolle Werke geworden !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiss gar nicht mehr, was ich noch dazu sagen soll :0) die sind SO toll geworden, du zeigst jedesmal so fürchterlich schöne Sachen! Da wird bestimmt kräftig gespielt! Ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  4. Na das ist ja süß! Die Kinder haben die Schachteln wirklich lieb gestaltet!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  5. ach, wie schöööööööön diese märchenschachteln sind, da kommt die fantasie ins rollen beim spielen.....wundervoll....
    sonnige wochenendgrüssleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen