Dienstag, 15. September 2015

Sorgentröster - Kummermonster

Und hier nun unsere heurigen Geburtstagsgeschenke! Angelehnt an die Sorgenfresserchen und Kummermonster ist das nun auch so ein Zwischending:


Er soll bei Sorgen und Kummer trösten und einfach zum Liebhaben sein!


Ich habe sie entworfen, zugeschnitten


und genäht, ...

 

und genäht  ...


 und genäht ...


 und genäht ...


 und genäht ...


 und wieder genäht ...

 

und meine Kollegin hat sie gefüllt, zugenäht und Knopfaugen angenäht:


 Und zum Geburtstag sucht sich jedes Kind sein Kuschelmonster dann aus!


Und ja, es war viel Arbeit, aber ich habe das gerne gemacht. Es hat Spaß gemacht, und ich werde es glaube ich nicht jedes Jahr machen ;-)



Ich wünsche Euch noch einen wundervollen Tag!


Kommentare:

  1. Sandra, das hast Du ganz spitze gemacht
    und die Kinder werden ihre Freude daran haben !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine süße Idee!!!!! Toll, wenn Kinder sogar im Kindergarten Selbstgemachtes geschenkt bekommen!
    vlg Martina

    AntwortenLöschen
  3. liebe Sandra
    da habt ihr ja diese KG Jahr so süße Geburtstagsgeschenke ....ach da komt Freude auf
    toll sehen sie alle aus
    LG SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alexandra,
    Deine Sorgentrösterchen sind ganz toll geworden, und so viele,
    eine sehr gelungene Idee, die du da verwirklicht hast,
    ich sende dir liebe Grüße
    Hermine

    AntwortenLöschen