Mittwoch, 1. Juli 2015

Kunstausstellung im Kindergarten

Seid Beginn des Jahres ist das Thema Kunst bei uns aktuell.  Wir haben verschiedene Künstler kennengelernt und verschiedene Techniken ausprobiert. Höhepunkt des Projekts war unsere Ausstellung. Viele Kinder nehmen ihre Kunstwerke gar nicht erst mit nach Hause, weil sie eh nut im Mistkübel landen.  Um diesen Kindern Wertschätzung zu vermitteln, aber auch zu zeigen was sie leisten, haben wir diese Vernissage gemacht. Und es war ein voller Erfolg.  Mit Canapes und Getränken wurden die Besucher empfangen und von den Kindern durchs Haus geführt. Die Begeisterung war groß und die Kinder glücklich. 

Kurze Anekdote:
Kind: Sandra wie heißt der Mann?
Ich: Klimt!
Kind: Ahja - der Gustav! 

Kommentare:

  1. liebe Sandra

    woooooooooooooow
    das ist ja wieder super
    KLEINE Künstler ...ganz GROSS...

    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Love this wonderful museum! Congratulations!!!

    AntwortenLöschen
  3. Das schaut so schön aus!! Da macht es wirklich die bunte Vielfalt, dass das so genial aussieht!
    Die Idee, Bilder auf einem Ast aufzuhängen, gefällt mir sehr.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen