Samstag, 13. Dezember 2014

Nüsse sind zum Knacken da - holleri und hollera


auch zu Sortieren, wolle wir probieren. :-)

 

Und zwar mit unterschiedlichen Zangen. Die kinder wählen meist automatisch, die für sie passende Größe:
       

Wir haben von oben links beginnend, Erdnüsse, Mandeln, Walnüsse, Pistazien, Haselnüsse und Pekanüsse gewählt.


Das Sortieren mach natürlich hungrig, und so müssen die Nüsse auch geknackt werden. 

 

Dazu haben wir eine kleine Auswahl an Nussknackern parat. 

 

 Und auch da stellen sich bald gewisse Vorlieben heraus:


Meist sammeln wir auch die geknackten Nüsse in einer Schale und stellen sie dann der Gruppe zur Verfügung. Manche haben schließlich auch mehr Freude an der Arbeit als am Genuss.

Noch einen schönen Tag wünsche ich Euch!



Kommentare:

  1. Ich hab eindeutig mehr Freude am Genuss als an der Arbeit (zumindest beim Nüsse Knacken) :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  2. Servus Sandra,
    so können die Kinder lernen, wie hart die Nussschalen sind und
    wie die Nusskerne aussehen. Ich finde das richtig toll und es hilft
    den Kindern sehr !!
    Herzliche Grüße und einen schönen 3. Adventssonntag wünscht Dir
    Renate

    AntwortenLöschen