Montag, 6. Oktober 2014

Körperwahrnehmung

also das Wahrnehmen des Körpers mit allen Sinnen - stand bei dieser Übung im Vordergrund!
Und ganz viele Anregungen zu diesem Thema findet ihr in diesem PDF

Ein Kind liegt am Boden, die anderen umranden seinen Körper mit Kastanien. Das Aufstehen ist etwas brenzlich, damit ja nur keine Kastanein verrutschen, aber es gelang ganz gut.

 

 Und auch der Hase musste umrandet werden:

 

Und so liegen sie zu zweit ...


Und das fand natürlich auch gleich ein paar Nachahmer, und so musste auch der Fuchs brav liegen bleiben. War bei dieser Handpuppe gar nicht so einfach:



Noch einen wunderschönen Herbststag wünsche ich Euch!


Kommentare:

  1. Servus Sandra,

    was man mit Kastanien alles machen kann,
    Ihr macht das wieder hervorragend mit den Kindern !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. liebe Sandra
    mit Kastanien zu arbeiten macht so Spaß
    der Hase ist so entzückend
    LG SilviA


    AntwortenLöschen
  3. Moin Sandra,
    eine super Übung für die Kinder. Als ich das Bild in klein sah, dachte ich, ich lande in einem Krimi *lach*.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen