Donnerstag, 30. Januar 2014

Schokolift als Zylinder

Ich stand mal wieder vor einer Harausforderung:
Eine zylindrische Schokiverführung sollte verpackt werden.
Schokilifte hatte ich genug herumliegen - und die passten auch noch.
Schwups hineingesteckt und siehe da - das passte!

Na dann - kann ich ja mehrere solcher Pfefferminzschokostangen
verpacken und verschenken.
Und da ich nun ja auch so nette Mascherln zaubern kann,
sieht das wirklich entzückend aus:


Noch eine passende Karte dazu und fertig!

Ich hätte ja noch eine weitere Packung der köstlichen 
Schokopfefferminzstangen verpacken sollen ...

... dazu kam es leider nicht - wie gesagt köööstliiich!!!!!


Wünsche Euch noch einen wunderschönen Tag!



Kommentare:

  1. Sandra, das ist ein ganz hübsches Set geworden und ich
    bin richtig begeistert.
    Und was ist jetzt mit der zweiten Verpackung, die wird schon
    verdaut sein *lach* !!!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. Das Set ist wundervoll geworden, sehr schön gestaltet.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Moin Sandra,
    ja genau, da kann ich mich den Vorschreiberinnen nur anschließen. Ein ganz wunderbares Set ist dir da gelungen. Tja, das nächste mal solltest du solche leckeren Sachen besser verpacken, wenn du pappsatt bist, hihi.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen