Montag, 6. Januar 2014

Schneekristalle und Eisblumen

Ich brauchte mal wieder viele kleine Mitbringsel 
und da entstanden diese hübschen kleinen Dinger:

mit der Stanze "Elegantes Gitter",
der Schneeflockenstanze
und den Winterblüten Emebellishments.




Und wieder waren die Gluedots dabei eine große Hilfe.
Damit lässt es sich schneller und sauberer arbeiten.
Sehr hilfreich.


Wünsche Euch einen schönen DreiKöingstag!

Kommentare:

  1. Sehr schöne Mitbringsel.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. liebe Sandra
    diese Goodies sind so süß
    die Schneekristalle ein Hingucker
    sonnige Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Moin Sandra,
    oh ja, das sind ganz bezaubernde Mitbringsel, über die sich jeder freuen wird, der sie bekommt.
    Ich wünsche dir auch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Servus Sandra,

    toll sind Deine Goodies geworden, ich kann nur sagen
    klein, aber fein !!!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  5. Toll! Da wird die Schokolade darunter völlig nebensächlich :-)
    Wo kaufst du deine Bastelutensilien? Bei VBS?
    Wir haben übrigens auch schon ein Momente Glas im Vorzimmer stehen!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Babsy!
      Nein, das schau ich gar nicht! Hab schon gehört, dass es da tolle Bastelsendungen gibt, aber ich seh die nie. Entweder ich versäum sie, oder ich weiss ja gar nicht wann die immer sind.

      Ich kaufe bei "Stampinup" - über Internet und andere online Shops. Aber auch gerne bei Winkler - einem österreichischen Bastelversand.

      Und ich fahre ab und an - aber möglichst selten - sonst belastet es das Börserl zu sehr "lach" - nach Vösendorf - fantasia. Auch ein Bastelgeschäft.
      Es gibt ja in Wien kaum mehr Bastelgeschäfte. :(

      LG Sandra

      Löschen
    2. Hihi, VBS ist auch ein Bastelversand (kein Fernsehsender); ich liebe diesen dicken, fetten Katalog, der jedes Jahr kommt ;-)
      Ah, ok danke, Fantasia kenn ich nicht. Und du hast Recht, es gibt kaum mehr was bei uns; aber bei uns im 3., am Ende der Landstraßer Hauptstraße, schon nach der Schlachthausgasse gibt es noch so ein altes Relikt: ein kleines Bastelgeschäft (der bunte Weberknoten), mit so lieber Dame drin, die sich immer freut, wenn sie Kunden beraten kann. Ich schick dir den Link, vielleicht findest du ja mal die Zeit, dort vorbeizuschauen http://www.derweberknoten.at/
      Ich mag diese kleinen Urzeittiere sehr, die dem Zeitgeist so erfolgreich trotzen, drum versuch ich dort auch öfter einzukaufen :-)

      Ah ja und eben hab ich nochwas gefunden, das dich vielleicht interessieren könnte; eine Bloggerin, die diverse fast neue Stempel und Stanzeinlagen (nennt man die so?) günstiger verkauft. Einige sind schon für eine Sandra reserviert (vielleicht bist da ja eh du?). Ich schick dir auch diesen Link:
      http://madewithlovebykme.blogspot.co.at/p/flohmarkt.html

      Alles Liebe Babsy

      Löschen
    3. Servus!
      Danke, Katrins Blog folge ich auch, aber diese Sandra bin ich nicht. :-) Dem Stempeln bin ich Gott sei Dank noch nicht verfallen - ich hoffe ich bleibe noch lage standhaft :-)))
      Den Weberknoten das Geschäft kenne ich nicht, aber mit einer der Damen, hatte ich schon mal sehr nette email Korrespondenz wegen dem Kindergarten. Wir waren dort Papier schröpfen!
      VBS muss ich mal schauen.
      LG Sandra

      Löschen