Dienstag, 7. Januar 2014

Ein neue Bindemaschine

Ich hab mir schon wieder ein neues Spielzeug gegönnt.

Eine Bindemaschine.


Meine Alte war eine Zumutung :(
 Entweder sie stanzte nicht ordentlich, 
oder das Papier verrutschte, 
obwohl ich es festhielt. Nein, das machte keinen Spaß - 
und das Ergebnis war für den Mistkübel.

Und nun sieht das so aus:
 
Ein Fotobilderbuch für den Kindergarten!
Ihr seht nur den Rücken - 
aber der kann ja bekanntlich auch entzücken!
Sooo coooool!

Nun kann es los gehen mit Minialben, 
und Kochbüchern, 
und Notizbüchern, 
und Kalender und und und ...


... Euch noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Da wünsche ich dir viel Spaß mit deiner neuen Mitbewohnerin ;o)
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Servus Sandra,

    dann wünsche ich Dir mit Deinem neuen Spielzeug viel Freude und Spaß. Ich habe auch eines und wirst sehen, da klappt alles wunderbar und man kann damit auch viel Freude bereiten !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Jaaa, das macht Spaß! Ich hab ganz viele Leseheftchen für meinen fleißigen Lehrerschatz gemacht! Freu mich schon auf deine Werke! Alles Liebe,
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. liebe Sandra
    wo Klasse
    ein tolles Spielzeug, ja mit dem könnte ich mich auch anfreunden
    viel Freude damit
    sei lieb gegrüßt SilviA

    AntwortenLöschen
  5. Moin Sandra,
    uiiiii, da hast du dir ja etwas Tolles gegönnt. Viel Spaß beim Werkeln damit.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Cool! Sowas wollt ich auch schon immer haben.viel spass damit.bin auf deine werke schon gespannt.lg martina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!
    Das ist ja mal interesant!! Hab zuvor noch nie so ein Ding gesehen!!! Ich freu mich mit dir, dass du so ein cooles Teil hast und bin gespannt, was du damit zauberst!
    Liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen