Montag, 9. Dezember 2013

Dicke rote Kerzen

Tannenzweigenduft
Und ein Hauch von Heimlichkeiten, liegt jetzt in der Luft
Und das Herz wird weit, macht euch bereit
bis Weihnachten, bis Weihnachten
Ist´s nicht mehr weit
 R.Krenzer und D. Jöcker

 Wir haben nun wunderschöne Kerzen an unseren Fenstern!


 

Und das geht auch ganz einfach:
Tapetenkleister und Transparentpapier,
ist alles was ihr dafür braucht.

Das Papier in kleine Stücke reißen und mit Pinsel 
den Tapetenkleister ans Fenster streichen.

Nach dem Trocknen kann man es einfach abziehen, 
und sollten doch einige Stellen besser haften als gewollt,
einfach mit Wasser aufweichen und abwaschen.

Noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. liebe Sandra
    oh wie schön es bei euch leuchtete
    guten Start in die neue Woche
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Moin Sandra,
    das ist eine tolle Idee und sieht richtig schön aus.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja lustig... hoffentlich gehen sie wieder ab!!!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. ja wunderschön bei uns in Berlin dürfen wir leider nichts an die Fenster machen und ich beneide euch darum Schöne Adventszeit Jana

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ist Eure Kerzendeko geworden
    und die Kinder werden stolz drauf sein !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen