Mittwoch, 5. Juni 2013

Schmetterlinge

Wir haben Schmetterlinge gefalten:
 

Aus 2 Kreisen, die ziehharmonikamäßig gefalten werden

Jeden Kreis einmal mittig falten und 
zusammenkleben

Mit einem Pfeifenputzer zusammenfassen und
 auf eine kleine Holzwäscheklammer kleben.
Nun kann man den kleinen Schmetterling, 
wo immer man möchte anklammern
 Zum Beispiel an einem hübschen Ast
 Eine tolle, farbenfrohe Deko bei diesem tristen Wetter.

1 Kommentar:

  1. liebe Sandra
    immer wieder süß wenn die Schmetterlinge flattern
    heute Sonnenschein ich flüster das mal, nicht dass sie gleich wieder weg ist
    lg SilviA

    AntwortenLöschen