Mittwoch, 15. Mai 2013

Geldbörsen

Geldbörsen für Gutscheinkarten wollte ich ausprobieren. Und das war nach der Anleitung von Sabine von KreativamDeich wirklich einfach.

 





Ich finde das wirklich eine ganz nette Idee, denn gerade Gutscheine haben, meiner Meinung nach, immer etwas von Einfallslosigkeit. Aber es gibt Menschen die wünschen sich das, oder man weiß einfach nicht was man schenken könnte. In so einer netten Verpackung aber, sieht das doch gleich viel besser aus.

Kommentare:

  1. Servus Sandra,

    Deine beiden Börschen sind wunderschön geworden und ich
    freue mich jedesmal, wenn ich von Dir so tolle kreative Papierwerke
    sehen kann.

    Du siehst, auch Dich hat der Virus voll im Griff *lach* !!

    Herzliche und sonnige Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. liebe Sandra
    tolle Börsen sehen so toll aus
    weiter so
    sonnige Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Moin Sandra,
    super sieht deine Geldbörse aus. So liebevoll verpackt kommt der Gutschein doch gleich viel besser an.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. ui das ist ja mal eine wunderschöne Idee!
    Kannst du die uns im Forum noch zeigen?
    Liebe Grüße Michi

    AntwortenLöschen