Samstag, 11. Mai 2013

Alle Jahre wieder Muttertag

Alle Jahre wieder feiern viele - oder doch nur noch einige? - den Muttertag. Mittlerweile kenne ich viele, die auf ihn verzichten, sich vehement dagegen aussprechen. Meine Kinder basteln und schenken gerne - warum nicht AUCH am Muttertag. Seht selbst:

 Einen Korb voller Küsschen bekam ich, 
als Marc noch in die Volksschule ging.
 

Manuel formte einmal aus Draht diese tollen Herzen.
Sie sind mit feinem Silberdraht umwickelt, 
auf denen Swarovskisteinchen gefädelt waren.
In die Röhrchen kann man Blumen stecken.

Im Kindergarten wurden Herzen in den verschiedensten Arten
gebastelt, gezeichnet, beklebt.

Für junge Kinder sind diese Notizzettelhalter
ein nettes Geschenk.
Auf Karton gedruckt und mit einer Kluppe beklebt.

Von Manuel und Marc Handabdrücke,
der Rahmen mit Serviettentechnik beklebt.

Jedes Kind hat eine Mutti,
jede Mutti hat ein Kind,
und wir wünschen uns von Herzen,
dass wir Muttis Kinder sind.

Jeder Strahl hat eine Sonne,
jede Sonne einen Strahl,
und wir wünschen unserer Mutti
Sonnenstrahlen ohne Zahl.

Jeder Stern hat einen Himmel,
jeder Himmel einen Stern,
und wir haben unsre Mutti
über alle Sterne gern.

Jede Katze hat ein Kätzchen,
und das Kätzchen sagt "Miau"!
meine Mutti ist die Beste,
und das weiß ich ganz genau!"

Nach der Melodie: "Die Tiroler sind lustig"

Kommentare:

  1. liebe Sandra
    es ist schön Mama zu sein und ich freu mich auch immer über diese Kleinigkeiten...und ich finde es auch den Vatertag schön....bei uns gab es in den letzten Jahren im KG ein Elternfest :-)
    Liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. hej sandra,
    das sind ja wirklich tolle geschenke :0) ich freue mich auch immer, wenn ich was von den kindern bekomme, meine grosse (fast 18)hat am 1.5. das elterliche nest verlassen, ich glaube, ich leide mehr darunter, als sie :0), aber zum muttertag kommt sie heute zu uns, da freu ich mich drauf!
    ganz liebe grüsse aus dänemark
    ulrike

    AntwortenLöschen