Mittwoch, 10. April 2013

Frühlingsblumen

 Bilder von den bekanntesten Frühlingsblumen ausdrucken,
erkennen und benennen:
Natürlich wäre es viel schöner, 
die Kinder könnten sie in Natura entdecken!
Einige wenige kann man ja käuflich erwerben.

Um die Namen zu festigen eignet sich ein Blumenmemory

Und dann sind die Blumendetektive unterwegs 
und suchen Blume inder näheren Umgebung:





Und da gibt es sicher ganz viel zu entdecken:


Den Frühling und seine Boten kann man überall entdecken!

Kommentare:

  1. Guten Morgen Sandra,

    ich finde es schon super, dass Ihr den Kindern auch die Natur näher bringt. Es wäre ja wirklich schade, wenn die Kinder in einigen Jahren so gar keine Blumen mehr kennen würden. Das Memory finde ich ganz genial !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. liebe Sandra
    oh wie toll....es gibt ja so viel zu entdecken
    LG SilviA

    AntwortenLöschen
  3. ohhh schön das macht ihr prima.

    liebe Grüße Michi

    AntwortenLöschen