Freitag, 7. Dezember 2012

Hänsel und Gretel

Auch im Märchen von Hänsel und Gretel kommt Lebkuchen vor, und zwar im leckeren Lebkuchenhaus von der Hexe! 


Die Kinder schlüpften in die Rolle der Hexe und des Hänsels und der Gretel und spielten das Märchen nach.
Besonders beliebt war auch das bekannte Kinderlied! Während wir es sangen, spielten die Kinder dazu:
Das Hexenhaus wurde aus einem riesigen Karton gefertigt! Wir hatten es schon den ganzen November im Gruppenraum und zwar für Lichtexperimente. Da war es bloß eine riesengroße Schachtel mit einer Tür! Die Kinder konnten sich mit einer Taschenlampe hineinsetzen und experimentieren.
Anfang Dezember bastelten wir dann die Lebkuchen und beklebten die Schachtel damit und schnitten die Fenster aus! Es benötigte zwar etwas Platz, aber es war einfach nur toll für die Kinder!

Für Dekorationszwecke kann man Lebkuchenkekse allerdings auch aus Kork anfertigen:

Hier wurde der Kork mit WindowColor Farben verziert. Es funktioniert aber auch mit Acrylfarben welche man in kleine Fläschchen mit einer spitzen Tülle (Öffnung) füllt.

Und dieses leckere Lebkuchenhaus war ein Weihnachtsgeschenk meiner Nichte: 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen