Dienstag, 30. Oktober 2012

Rosinen die tanzen?

Man  kann im Netz sehr vel über tanzende Rosinen finden.
Das wollten wir auch ausprobieren:

Wir liessen einfach ein paar Rosinen 
in ein Glas Mineralwasser fallen:
Erst sanken sie zu Boden
doch dann stiegen sie wieder empor.
 Die Gasbläschen hafteten sich an die Rosinen
und trugen sie an die Wasserobefläche.
Dort zerplatzten sie und die Rosine sank wieder zu Boden.
Und das Spiel begann von vorne.
Solange, bis keine Gasbläschen mehr im Wasser waren.

Kommentare:

  1. liebe Sandra
    eure Versuche sind ja super....das ist ja ein Erlebnis...
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Servus Sandra,

    ein Tänzchen in Ehren, kann nicht verwehren *lach* !!!

    Das ist ja ein tolles Schauspiel, das könnten wir so manchen Männern vorsetzen, denn sehr viele sind tanzfaul und sagen, dass sogar die Rosinen tanzen können !!! :)

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Good way of describing, and nice article to take data regarding my presentation focus, which i am going to deliver
    in institution of higher education.

    Review my site :: phil cardella
    my website :: st augustine mma

    AntwortenLöschen