Samstag, 15. September 2012

Meinen Apfel ess´ich gern

Meinen Apfel ess´ich gern,
ohne Wurm und ohne Kern´!
Am Tisch verteilt liegen Apfelkärtchen 
mit dem roten Rücken nach oben.

Das Kind kreist mit der Hand über den Tisch 
und sagt dazu den Spruch. 
Am Ende dreht es ein Apfelkärtchen um.
Das Kind mit den meisten Apfelkärtchen ohne Wurm hat gewonnen.


Dieser süße Wurm schaut aus seinem Apfelhäuschen heraus!
Eine gute Schneideübung für die Kinder.


Sehr dekorativ sind Pappteller-Äpfel.
Dafür werden Pappteller mit roter Farbe bemalt.
Wer mag, kann da auch kleine Hexentreppchenwürmer rausgucken lassen.

Der Apfel
5 Finger stehen hier und fragen:
"Wer kann denn diesen Apfel tragen?"
Der 1. Finger kann es nicht,
der 2. sagt: "Zuviel Gewicht!"
Der 3. kann ihn auch nicht heben,
der 4, schafft das nie im Leben.
Der 5. aber spricht: "Ganz allein, so geht das nicht!"
Gemeinsam heben kurz darauf
5 Finger diesen Apfel auf.



Kommentare:

  1. Guten Morgen Sandra,

    toll, welch großen Stellenwert Ihr dem wunderbaren Apfel gebt, er hat es sich auch wahrlich verdient. Er wächst vor unseren Haustüren, spendet uns viel Vitamine und trägt auch noch dazu bei, dass Kinder viel von und über ihn lernen können.

    Der Spruch und das Spiel finde ich grandios. Ich bin täglich begeistert von Euren Werken und vor allem bin ich ganz am Laufenden, was heutzutage alles im Kindergarten geleistet wird.

    Ich danke Dir herzlich für Deine Mühe, uns das täglich zu präsentieren !!

    Herzliche Wochenendgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. lieb Sandra
    wieder schöne Eindrücke von deinem Kindergarten-Alltag, und dein Apfel mit dem Fingerwurm ist entzücken
    liebe grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Das Fingerspiel ist ja Klasse. Es reimt sich nicht nur bestens, sondern ich finde den Sinn richtig schön, das erst "alle zusammen" es schaffen den Apfel zu heben. Gemeinsam ist halt immer besser als einsam!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra, auf Suche nach neuen Ideen bin ich auf deine Apfelzwerglein auf dem Titel gestoßen, dürfen sie auch bei uns hängen :-)?? und deine Idee mit dem Apfelspiel ist einfach super.

    die nöchsten beiden Wochen werden bei uns "Beim Apfelzwerglein" heißen, ich hätte eine ganz liebe Geschichte dazu, wenn du eine brauchst :-)

    LG Christa vom Zwergenhaus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus!
      Ich weiss zwar jetzt nicht welche Apfelzwerglein du meinst (Blätterwichtel?, aber nur zu - deshalb stell ich hier ja die Ideen ein und freu mich wenn andere auch was damit anfangen können. Über die Geschichte würde ich mich freuen. ZUm THema Apfel hab ich ja 8 Beiträge, wenn Du schauen magst!
      VG Sandra

      Löschen