Mittwoch, 19. Oktober 2011

Fadenbilder

Das sind also mein fertigen Fingerlinge. Eigentlich gehören sie ja nicht mir, sondern meiner Mama.


Und die vielen Fäden wurden auch sauber vernäht. Aus dem Abfall entstanden wieder tolle Fadenbilder.
Wir haben sowas schon einmal gemacht, da entstanden auch wunderschöne Bilder dabei.

Dazu werden die Wollfäden auf eine Hälfte der Klebefolie gelegt. Dann zusammenklappen und nur noch in einen hübscher Rahmen und fertig sind die Kunstwerke.

Kommentare:

  1. Hallo du
    ich finde diese Fingerlinge klasse. Kannst du mir eine Anleitung zukommen lassen? Gruß Manuela aus der KreativKiste

    AntwortenLöschen
  2. Servus!
    Hab ich aus dem Dewanda-Shop! Sind auch ganz einfach - bloss das vernähen dauert ... :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die Fadenbilder sind wieder eine tolle Idee "zum Merken"
    Danke
    L.G. Gabi

    AntwortenLöschen